Drucken

Quinoa Feta Salat

Gericht Main Course, Salad
Keyword Feta, Quinoa, Salat
Portionen 2 Portionen

Zutaten

  • 125 g Quinoa
  • Salz
  • 1/2 Fenchel
  • 1/2 Salatgurke
  • 1 Birne
  • 2 Handvoll Baby Blattspinat
  • 1/4 Bund Petersilie
  • 1/4 Bund Minze
  • 1/2 Zitrone
  • 2 EL Honig
  • 4 EL Olivenöl
  • 2 EL Balsamicoessig
  • frischer Pfeffer
  • 70 g Feta

Anleitung

  • Zu Beginn Quinoa in ein feines Sieb geben, gut unter fließendem Wasser abwaschen. Danach in kochendem Salzwasser 20 Minuten kochen. Dann in ein feines Sieb abgießen, abtropfen lassen und in eine große Schüssel umfüllen und abkühlen lassen.
  • In der Zwischenzeit Fenchel, Gurke und Birne waschen und putzen. Vom Fenchel den Strunk entfernen und dann in feine Streifen schneiden. Die Gurke klein würfelig schneiden.  Die Birne in Streifen schneiden. Den Spinat waschen, abtropfen lassen. Die Kräuter ebenso waschen, trocken schütteln und fein hacken. 
  • Fenchel, Gurke mit der Birne, Spinat und Kräutern zum Quinoa geben. Die Schale der Zitrone fein abreiben und den Saft auspressen. Zitronenschale- und saft, Honig, Olivenöl, Balsamicoessig, Salz und Pfeffer in einer Tasse verrühren und über die Quinoa-Salat-Mischung geben. Den Feta in kleine Würfel schneiden, dazu geben und alles gut verrühren. Wer den Salat gleich isst, noch kurz gedulden und für 20 Minuten durchziehen lassen.