Drucken Pin

Crunchy Breakfast - glutenfreies Granola

Autor Babsi

Zutaten

  • 60 h gepuffter Amaranth
  • 40 g Chiasamen
  • 100 g Leinsamen
  • 30 g Kokosflocken
  • 50 g Mandeln
  • 80 g Studentenfutter
  • 5 EL Kokosmus
  • 7 EL Kokosfett
  • 8 EL Ahornsirup

Anleitung

  • Zu erst das Backrohr auf 130°C (Umluft) vorheizen.
  • Danach die Nüsse grob hacken. Anschließend alle Zutaten gut miteinander vermischen.
  • Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Darauf die Zutaten legen und gut auf dem gesamte Blech verteilen.
  • Dann ab mit dem Blech ins Backrohr. Das ganze muss für etwas 30 Minuten ins Backrohr. Jedoch alle 10 Minuten einen kurzen Blick hineinwerfen und etwas umrühren und darauf achten, dass es nicht schwarz wird.
  • Wie bei jedem Granola lassen sich die Zutaten leicht austauschen und so kann jeder leicht seine liebste Kreation machen.