trenner

Wie wär’s heute mal mit Thai Faschierte Bällchen mit Kokos Curry? Wenn nicht heute, dann morgen? Oder heute kochen und nächste Woche essen?

Thai Faschierte Bällchen mit Kokos Curry

Vorkochen und später essen. Ich hab gleich die doppelte Menge gekocht und eingefroren. Und ich weiß, es wird den Tag geben, an dem ich mich wieder für den schlauen Schachzug selbst feiern werde. Es wird ein überraschend stressiger und/oder chaotischer Tag sein. Ich Land unter. Und dann freu ich mich, wenn es mittags was Herrliches zu Essen geben wird. Jaaa ich bin ein kleiner Fan von Meal Prep. Koche meistens gleich etwas mehr und lagere/kühle/friere es für später ein. Der Aufwand ist gering, die Freude später dann sehr groß.

Ich freu mich natürlich auch gleich frisch gekocht darüber. Ist nämlich wirklich lecker geworden. Der kleine Mann hat mit uns mitgegessen. Bei den Faschierten Bällchen habe ich einfach einen Teil davon ohne Salz und Pfeffer gemacht und länglicher geformt, damit er sie gut greifen und halten kann. Und auch beim Curry habe ich ein klein wenig in einem kleinen Topf ohne Ingwer und Curry Paste gemacht – stattdessen einfach ein wenig gelbes Currypulver. Der kleine Mann hat es geliebt – genau so, wie wir.

Rezept Thai Faschierte Bällchen mit Kokos Curry

Ingredients
  

Faschierte Bällchen

  • 1 roter Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 400 g Faschiertes gemischt
  • 1 Ei
  • 2 EL Topfen
  • 6 EL Brösel
  • Selz, Pfeffer

Curry

  • 1 daumengroßes Stück Ingwer
  • 200 g Süßkartoffel
  • 1 Packung Rote Thai Curry Paste
  • 200 ml Gemüsebrühe
  • 400 ml Kokosmilch
  • 2 handvoll Baby Blattspinat
  • 1 handvoll Cashewnüsse
  • 1 Zitrone
  • etwas frische Petersilie
  • etwas Sesam

Weiters

  • Öl zum Braten
  • Reis

Instructions
 

  • Knoblauch und Zwiebel schälen und fein schneiden. Faschiertes mit Knoblauch, Zwiebel, Ei, Topfen und Bröseln gut vermischen und mit Salz und Pfeffer kräftig würzen. Aus der Masse walnussgroße Bällchen formen.
  • Öl in einer Pfanne erhitzen und die faschierten Bällchen darin anbraten. Danach aus der Pfanne nehmen und beiseitestelle.
  • Währenddessen Ingwer schälen und ganz klein schneiden. Süßkartoffel schälen und in kleine Stücke schneiden. Dann Ingwer und Süßkartoffel in der Pfanne anbraten. Die Currypaste hinzugeben.
  • Alles mit Gemüsebrühe und Kokosmilch ablöschen. Nun für 15 Minuten köcheln lassen. 
  • Reis laut Packungsangabe kochen. 
  • Danach Babyblattspinat unterrühren. Die Faschierten Bällchen ins Curry geben. 
  • Curry mit Reis anrichten, Cashewnüsse darüber verteilen, Zitronensaft darüber verteilen, mit Petersilie und Sesam garnieren. 
Tried this recipe?Let us know how it was!

Thai Faschierte Bällchen mit Kokos Curry

Interessiert euch das Thema Meal Prep? Ich hab meistens auch etwas von meiner Linsen Bolognese im Gefrierfach. Überlege grad mal mehr zu dem Thema für euch hier festzuhalten. Lust drauf?

Leave a Comment





besteraustria2-320x470
wirliebensaisonal-Button-768x566-576x425
afba_wimpel_fruehstueck-300