[Werbung] Ab und zu braucht es schon zum Frühstück eine große Portion Comfort Food. Das ist schnell und einfach gemacht, mit einer großen Schale voll mit cremigem Milchreis mit Beeren.

Milchreis mit Beeren

Milchreis ist ein Klassiker, der auf keiner Frühstückskarte fehlen darf. Doch Milchreis nur der Frühstückskarte zuzuschreiben, wäre eindeutig zu wenig. Ja klar, er ist ein leckeres und stärkendes Frühstück. Doch gilt er auch als vollwertiges Mittagessen. Ab und zu auch als köstliches Dessert am Nachmittag. Milchreis kann auch als später schnell gemachter Mitternachts-Snack dienen. Ja, oder auch als kleiner Seelentröster zwischendurch. Milchreis passt auch perfekt zu einem Serienmarathon in eine Decke eingewickelt auf der Couch. Ich habe garantiert zahlreiche Möglichkeiten, in denen Milchreis einfach perfekt passt, vergessen aufzuzählen. Welche fallen euch noch ein?

Milchreis mit Beeren

Ach ja, ich hab noch einen Grund gefunden. Mein Milchreis mit Beeren dient heute auch dazu, euch die neue BILLA Bio Marke vorzustellen. Ich habe nämlich ein Paket mit einigen Produkten der neuen Eigenmarke von BILLA erhalten, mit einer kleinen Aufgabe dazu: Koche aus den Zutaten ein leckeres Gericht! Tja, und nachdem ich schon zum Frühstück riesig darauf Lust hatte, wurde es dieses Gericht. Habt ihr schon die neuen Produkte von BILLA Bio entdeckt? Es gibt bereits ca. 140 neue zertifizierte Bio-Produkte im Regal. Die Produkte sind in einer trendigen Verpackung mit tollen Rezept-Tipps, Tricks und Infos für euch.

Billa Bio

Rezept Milchreis mit Beeren

Portionen 2 Portionen

Zutaten

Für den Milchreis

  • 1/2 l Milch
  • 1 Prise Salz
  • 125 g Milchreis
  • 1 Vanilleschote

Fürs Topping

  • 1 handvoll frische Beeren
  • 1/2 Müsliriegel
  • 1 Biskotte
  • 1 EL Trinkkakao
  • Optional eine Prise Zimt, Honig und frische Minze

Anleitung

  • Milch mit einer Prise Salz erhitzen.
  • Das Vanillemark aus der Schote nehmen.
  • Reis, Vanillemark und restliche Vanilleschote in die erhitzte Milch einrühren.
  • Kurz aufkochen lassen und dabei immer wieder umrühren, sodass der Reis nicht am Topfboden klebt. 
  • Die Hitze reduzieren und den Reis für rund 20 Minuten köcheln lassen.
  • In der Zwischenzeit die Beeren waschen, Biskotte und Müsliriegel klein schneiden.
  • Den fertigen Milchreis in Schüsseln geben und mit Beeren, Müsliriegel, Biskotte, Trinkkakao (Optional auch Zimt, Honig und Minze) garnieren.

*In freundlicher Zusammenarbeit mit BILLA.