[Werbung] Es ist kein Geheimnis: Ich liebe Süßes! Das kann ein Dessert als Abschluss eines Menüs sein, eine Kleinigkeit als Belohnung zwischendurch an einem stressigen Arbeitstag oder ein Stück Kuchen zum Nachmittagskaffee am Sonntag. Möglichkeiten gibt es viele und ich finde immer einen Grund, um mir etwas Süßes zu gönnen. Heute gönn ich mir Schokolade Brownies, doch nicht irgendwelche Brownies: Es sind Schokolade Brownies ohne Zucker! Die Süße der Brownies kommt hauptsächlich aus den getrockneten Datteln.

Brownies ohne Zucker

Ich bin natürlich kein strikter Gegner von Zucker und sowieso kein Fan davon sich selbst Verbote aufzuerlegen. Doch nachdem ich vor zwei Jahren in der Fastenzeit versucht habe auf Zucker zu verzichten, habe ich gemerkt, dass mein Körper mir einen bewussten Umgang mit dem Lebensmittel dankt. Meine Hautprobleme wurden weniger, ich fühle mich fitter und schlafe besser.  Seit dem süße ich bewusster, weniger und weiche auch mal auf mögliche Zuckeralternativen wie getrocknete Früchte und Honig aus. Selbstverständlich steckt auch in Trockenfrüchten und Honig Zucker und diese sollen auch nur wie Zucker mit Maß und Ziel gegessen werden.

Brownies ohne Zucker

Auch wenn ich Süßes sehr gerne mag, versuche ich mit Zucker sparsam und vernünftig umzugehen. Aus diesem Grund freue ich mich besonders Teil der #dubistzucker Kampagne von BILLA zu sein. Wusstet ihr, dass jeder von uns im Durchschnitt jährlich 36 kg Zucker isst? Das reicht von Zucker, der ganz offensichtlich in Süßigkeiten steckt, bis hin zu zahlreichen industriell hergestellten Nahrungsmitteln in denen Zucker versteckt ist. Deshalb gibt’s für euch heute die Raw Schokolade Brownies ohne Zucker.

Auch ihr könnt Teil der #dubistzucker Kampagne von BILLA sein. Bei der Kampagne soll es darum gehen, dass wir alle unseren Umgang mit Zucker wieder etwas mehr Achtsamkeit schenken. Aus diesem Grund wird es ab dieser Woche in allen BILLA-Filialen einen Pudding-Test geben. Dabei handelt es sich um ein Schokoladenpudding-Quartett, das es in Originalrezeptur sowie mit 20, 30 und 40 Prozent weniger Zucker zum Probieren gibt – ohne Einsatz von alternativen Süßungsmitteln. In einem Online-Voting könnt ihr euren Favoriten abstimmen und der Sieger wird danach ins Sortiment aufgenommen. Mehr zur Kampagne findet ihr unter wenigerzucker.at

Brownies ohne ZuckerBrownies ohne ZuckerBrownies ohne ZuckerBrownies ohne Zucker

Rezept Raw Schokolade Brownies ohne Zucker

Raw Schokolade Brownies ohne Zucker #dubistzucker
 
Zutaten für ca. 16 Stück
mintnmelon by:
Zutaten
  • 430g Datteln
  • 150g gemahlene Mandeln
  • 100g gemahlene Walnüsse
  • 50g ungesüßtes Kakaopulver
  • 150g Zartbitterschokolade 80%
  • 50ml Milch (auch pflanzliche Optionen möglich)
  • 1 TL Kokosöl
  • 1 Prise Salz
  • 35g ganze Mandeln
  • 1 Handvoll Himbeeren
  • Für die Sauce
  • 200g Beeren nach Wahl
Anleitung
  1. Zu Beginn eine passende quadratische oder rechteckige Form mit Backpapier auslegen.
  2. Anschließend die Kerne der Datteln entfernen und die Datteln in einem Standmixer zerkleinern, sodass eine klebrige Paste entsteht.
  3. Danach in einer Schüssel Mandeln, Walnüsse und Kakaopulver gut durchmischen. Die Kakao-Nussmischung nun unter die Dattel-Masse mischen. Am besten alles mit einem Hochleistungemixer zu einer homogenen Masse verarbeiten.
  4. Anschließend die Masse in die Form geben, gleichmäßig verteilen und gut festdrücken. Danach die Form für 20 Minuten in den Kühlschrank stellen.
  5. Währenddessen die Ganache vorbereiten. Dafür die Milch erwärmen, die Schokolade in kleine Stücke schneiden und mit dem Kokosöl und einer Prise Salz in die warme Milch einrühren bis sich alles aufgelöst hat. Danach die Ganache leicht abkühlen lassen. Währenddessen die Mandeln grob hacken und die Himbeeren waschen.
  6. Dann die Ganache auf der Dattel-Nuss-Mischung verteilen. Die Himbeeren und die gehackten Mandeln ebenso darauf verteilen. Anschließend die Brownies über Nacht in den Kühlschrank stellen. Vor dem Servieren noch die Beeren pürieren, die Brownies in gleichmäßige Stücke schneiden und die Sauce zu den Brownies genießen.

Brownies ohne Zucker

*In freundlicher Zusammenarbeit mit BILLA.