Kaffee trinkt man bekanntlich morgens bis in den Nachmittag rein. Doch in Kombination mit Gin Tonic macht er sich auch gut als Drink am Abend ganz gut. Deshalb Cheers auf das lange Wochenende mit diesem Gin Tonic Coffee.

Gin Tonic Coffee

Als ich die Idee aufgeschnappt habe Gin Tonic mit Kaffee zu mischen hab ich nicht lange gewartet und gleich mal drauf los gemischt. Leider war der erste Versuch nicht der beste und ich wollte das Experiment wieder in eine Schublade legen. Bis ich mich dann nochmal darüber gewagt habe und etwas besser gemischt habe. Und diese Mischung hab ich euch auch mitgenommen. Je nachdem ob ihr den Kaffee-Geschmack intensiver möchtet oder nicht, könnt ihr natürlich auch den Schuss Kaffee etwas kleiner halten.

Gin Tonic Coffee gibt einen Energie-Kick und eignet sich Dessert-Drink anstatt einem süßen Likörwein.

Rezept Gin Tonic Coffee

Cheers to the weekend: Gin Tonic Coffee
 
Pro Glas
mintnmelon by:
Zutaten
  • 35ml Gin
  • 10ml Cold Brew Coffee
  • Tonic Water
  • Zitrone
  • Eiswürfel
Anleitung
  1. Die Eiswürfel in eine Glas geben.
  2. Anschießend Gin und Tonic Water darüber gießen.
  3. Danach kommt noch eine Scheibe Zitrone rein.
  4. Abschließend den Cold Brew Coffee drüber gießen.

Gin Tonic Coffee