Endlich gibt es wieder Eierschwammerl! Vor Jahren hat meine Mama geträumt, dass ich das mal rufe. Darauf gab es immer nur böse Blicke und große Tränen, wenn es Eierschwammerl gab. Nicht im Traum hätte ich da Eierschwammerl angegriffen. So ändern sich die Zeiten und ich bin nun ein Eierschwammerl-Fan geworden. Am besten frisch aus dem Wald und gleich verarbeitet. In diesem Fall zu Pasta mit Eierschwammerl.

Pasta & Zoodles mit Eierschwammerl

Ich freu mich immer wenn die ersten Eierschwammerl gesichtet werden und heuer bin ich ja schon fast spät dran. Wer das fruchtige Aroma und den würzigen, pfefferähnlichen Geschmack der Eierschwammerl so liebt wie ich, sollte jetzt schnell sein! Denn bei uns wächst nun wieder das „Gold des Waldes“.

Pasta mit Eierschwammerl by mintnmelon Babsi Sonnenschein 1

Am besten schmecken die Eierschwammerl natürlich selbst gesammelt. Zwischen Juli und September kann man sich auf die Suche begeben. Doch wo verstecken sich diese kleinen Köstlichkeiten gerne? In Laub- und Nadelwäldern, bevorzugen Moos- und Nadelböden und wachsen gerne in Gruppen. Wer von euch war schon Eierschwammerl sammeln?

Pasta mit Eierschwammerl by mintnmelon Babsi Sonnenschein 3

Schlussendlich gibt es die Eierschwammerl heute in zwei Varianten. Einmal mit Pasta und einmal mit einer Zoodles Variante. Mehr oder weniger sind das Spaghetti aus Gemüse wie Zucchini oder Karotten. Wie diese gemacht werden, könnt ihr in diesem Beitrag nachlesen.

Zoodles mit Eierschwammerl by mintnmelon Babsi Sonnenschein 1

Rezept Pasta mit Eierschwammerl

Das Gold des Waldes - Pasta mit Eierschwammerl

für 2 Personen
Autor Babsi

Zutaten

  • 200 g Pasta
  • 300 g Eierschwammerl
  • 1 großer roter Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 4 EL Gemüsebrühe
  • 150 g Speck
  • Becher Schlagobers
  • 150 ml Weißwein
  • etwas Olivenöl
  • Saft einer Zitrone
  • Salz und Pfeffer zum Würzen
  • Petersilie
  • Parmesan zum Garnieren

Anleitung

  • Zu erst Eierschwammerl putzen. Danach Olivenöl in Pfanne geben und erhitzen. Anschließend Zwiebel klein schneiden, Knoblauch pressen und in der Pfanne glasig anschiwtzen. Dann Speck in würfel schneiden und gemeinsam mit den Eierschwammerl in die Pfanne geben und für einige Minuten anbraten. Dann mit Schlagobers und Weißwein ablöschen und leicht köcheln lassen. Danach Petersilie klein hacken und unterrühren. Salz, Pfeffer und Zitronensaft dazu geben und abschmecken.
  • Währenddessen die Pasta kochen oder die Zoodles zu bereiten. Dann die Eierschwammerlsauce über die Pasta geben. Mit Parmesan garnieren und servieren.

Zoodles mit Eierschwammerl by mintnmelon Babsi Sonnenschein 2