Am Wochenende habe ich einen frühlingshaften Erdbeer-Spargelsalat gemacht. Obendrüber ein paar karamellisierte Mandeln und der Salat war perfekt.

Erdbeer-Spargelsalat mintnmelon Babsi Sonnenschein 3

Ich freue mich immer auf das knappe Zeitfenster in dem sich heimischer Spargel und heimische Erdbeeren überschneiden. (was anderes käme mir da auch gar nicht auf den Tisch) Die Kombination ist ein wahres Gedicht und zaubert einen farbenfrohen Teller. Welch ein Glück für uns, dass die beiden frischen Produkte kurz aber doch gemeinsam Saison haben. So manch anderes heimische Obst und Gemüse hat nie das Glück, gemeinsam Saison zu haben und wir kommen nie in den Genuss diese zu kombinieren. So trifft die Marille nie den Kürbis, die Quitte nicht den Spargel und so weiter. Fast schon wie bei Lady Sunshine und Mister Moon. Sie können gar nichts dagegen tun, wenn sie auch träumen von einem Märchen, ein Pärchen werden sie nie.

Erdbeer-Spargelsalat mintnmelon Babsi Sonnenschein 4

Rezept Erdbeer-Spargelsalat

Frühlingshafter Erdbeer-Spargelsalat

Zutaten für 4 Portionen
Autor Babsi

Zutaten

  • Für den Salat
  • 1 Tasse Vogerlsalat
  • 400 g grüner Spargel
  • 500 g frische Erdbeeren
  • 40 g Mandelsplitter
  • 1 EL Butter
  • Prise Salz
  • 4 EL Zucker
  • Für das Dressing
  • 60 ml Apfelessig
  • 4 EL Olivenöl
  • 2 EL Zucker
  • Salz & Pfeffer

Anleitung

  • Vogerlsalat, Erdbeeren und Spargel waschen. Erdbeeren vierteln und zu Seite stellen. Die unteren 2 – 3 cm vom Spargel wegschneiden. 2L Salzwasser in einem großen Kochtopf kochen. Spargel gemeinsam mit Butter und 1 EL Zucker ins Wasser geben und den Spargel für 8 Minuten darin köcheln lassen.
  • EL Zucker in einer Pfanne schmelzen. Sobald die Zucker geschmolzen ist, die Mandeln hinzugeben und mit dem Zucker vermengen. Dann sofort aus der Pfanne nehmen und auf einem Backpapier auslegen und trocknen lassen. Danach mit einem Messer etwas zerkleinern.
  • Spargel nach dem Kochen abkühlen lassen und dann in ca. 3 cm Stücke schneiden.
  • Für das Dressing alle Zutaten vermengen und gut umrühren, sodass sich der Zucker gut auflöst. Dressing mit den Salatkomponenten in einer großen Schüssel vermengen und dann anrichten.

Erdbeer-Spargelsalat mintnmelon Babsi Sonnenschein 2