Go Back
Drucken
5 von 1 Bewertung

Zutaten

  • Mürbteig mit Schoko (siehe oben)
  • 300 g Kuvertüre

Zum Verzieren

  • Haselnusskrokant, klein gehackte ungesalzene Pistazien, gefriergetrocknete Himbeeren klein gehackt etc.

Anleitung

  • Den Teig zu einer Rolle formen. Immer 1cm dicke Stücke abschneiden und Kipferl daraus formen. Die Kipferl bei 170°C für 10 Minuten backen. Danach auskühlen lassen.
  • Kuvertüre in kleine Stücke hacken und über einem Wasserdampf langsam schmelzen. Die Enden der ausgekühlten Kipferl in die Kuvertüre tunken. Wer möchte kann sie dann noch mit den oben angeführten Zutaten verzieren in dem ihr die Kipferl kurz leicht reindrückt. Anschließend vollständig trocknen lassen.