Go Back
Drucken
5 von 1 Bewertung

Zutaten

  • 900 g glattes Mehl
  • 500 g Butter
  • 400 g Staubzucker
  • 2 Eier
  • 2 Dotter
  • Päckchen Backpulver
  • Päckchen Vanillezucker
  • Abrieb einer Zitrone

Für den Mürbteig mit Nüssen

  • 120 g geriebene Haselnüsse

Für dem Mürbteig mit Schoko

  • 40 g Kakaopulver
  • 1-2 EL Milch

Anleitung

  • Für den Basis Mürbteig alle Zutaten (außer für den Mürbteig mit Nüssen und den Mürbteig mit Schoko) gut verkneten.
  • Danach den Teig in drei gleich große Stücke teilen. Ein Teil davon schon mal in Frischhaltefolie wickeln und in den Kühlschrank geben. Das ist unser reiner Mürbteig.
  • In ein Stück Teig die Nüsse einkneten. Das geht auch sehr gut per Hand.
  • In das letzte Teigstück Schoko und Milch einkeneten. Ebenso gerne per Hand.
  • Anschließend jedes Stück Teig ebenso in eine Frischhaltefolie wickeln für eine Stunde in den Kühlschrank stellen und zum Rasten.