Drucken Pin

Spaghetti mit Cremechampignon

Zutaten für 2 Personen

Zutaten

  • 2 Schalotten
  • 1 Knoblauchzehen
  • 250 g Cremechampignon
  • 2 EL fein gehackte Dille
  • 2 EL fein gehackte Petersilie
  • 3 EL Pinienkerne
  • 1/2 Zitrone
  • 200 g Spaghetti
  • 200 g Mascarpone
  • Olivenöl zum Braten
  • Salz und Pfeffer zum Würzen

Anleitung

  • Zu Beginn Salzwasser für die Spaghetti aufstellen und sobald das Wasser kochte die Spaghetti hinzufügen. Sobald diese bissfest gekocht sind abseihen. Währenddessen die Champignon putzen und vierteln. Danach Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Champignon darin bei starker Hitze ein paar Minuten goldbraun braten. Währenddessen die Schalotten fein hacken und den Knoblauch pressen. Die Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten und zur Seite stellen.
  • Danach Schalotten und Knoblauch zu den Champignons in die Pfanne hinzufügen.
  • Vom Spaghettiwasser 150ml wegnehmen und mit der Mascarpone gut verrühren. Danach zu den Pilzen geben und aufkochen lassen. Die Sauce mit Salz und Pfeffer abschmecken. Anschießend die Kräuter zu der Sauce hinzugeben. Alls gut vermischen und gemeinsam mit den Spaghetti anrichten. Die Zitrone in Scheiben schneiden. Pasta mit Zitronenscheiben und Pinienkernen garnieren und servieren.