Drucken Pin

Old but still gold: Kürbiscremesuppe

Autor Babsi

Zutaten

  • 400 g Kürbisfleisch
  • 3 EL Butter
  • 2-3 EL brauner Zucker
  • 150 ml Gemüsebrühe
  • 125 ml Schlagobers
  • Salz
  • Pfeffer
  • Kürbiskerne
  • Sesam
  • Kürbiskernöl

Anleitung

  • Kürbisfleisch in kleine Würfel schneiden.
  • In einem Topf die Butter schmelzen und den Kürbis darin anbraten. Den braunen Zucker darüber streuen und karamellisieren lassen. Mit der Gemüsebrühe ablöschen und solange köcheln lassen, bis die Kürbisstücke weich sind.
  • Danach den Schlagobers hinzugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Abschließend mit einem Stabmixer pürieren.
  • Wer die Suppe ein wenig flüssiger mag, kann einfach noch Wasser hinzufügen und gut verrühren.
  • In die Kürbiscremesuppe einen Schuss Kürbiskernöl geben, mit Kürbiskernen und Sesam bestreuen.