Drucken Pin

Das perfekte Frühstück für Unentschlossene - Buchweizenbrei

Zutaten für eine Person
Autor Babsi

Zutaten

  • 35 g Buchweizen
  • 100 ml Wasser
  • 60 ml Sojamilch oder Pflanzendrink nach Wahl
  • 1 TL Honig
  • 1 TL Kokosöl
  • 2 Datteln
  • Zimt
  • Nüsse
  • Etwas Sesam
  • Obst nach Wahl
  • Schuss Apfelessig
  • Prise Salz

Anleitung

  • Am Vorabend Buchweizen mit einem Schuss Apfelessig und etwas Salz und so viel Wasser, dass alles gut bedeckt ist einweichen.
  • Am nächsten Morgen den Buchweizen gut abwaschen und abtropfen lassen.
  • Dann den Buchweizen gemeinsam mit Wasser, Sojamilch und klein geschnittenen Datteln pürieren oder in den Standmixer geben. Diesen Schritt mache ich, dass ich dann den Buchweizen nicht so lange kochen muss und alles auch viel feiner ist.
  • Danach die Masse in einen kleinen Kochtopf und gemeinsam mit Honig und Kokosöl unterlaufendem Rühren aufkochen. Mit Zimt verfeinern.
  • Abschließend noch mit Obst nach Wahl und ein paar Nüssen und Sesam toppen.