Drucken Pin

Bunter Winter-Salat mit Käferbohnen

Autor Babsi

Zutaten

  • 2 Stk. Hendlbrust
  • 1 Avocado
  • 1 Orange
  • Vogerlsalat
  • 1 Dose Käferbohnen
  • 1 Granatapfel
  • Marinade für das Fleisch
  • 50 ml Olivenöl
  • 2 EL Rotwein Essig
  • Saft einer Limette
  • 1/2 TL Salz
  • Dressing für den Salat
  • 3 EL griechisches Joghurt
  • 2 EL Rotwein Essig
  • 1 EL Senf
  • 1 EL Honig
  • Salz Pfeffer

Anleitung

  • Zu Beginn das Fleisch in kleine Stücke schneiden. Alle Zutaten für das Dressing vermischen und gut verrühren. Anschließend das Fleisch in das Dressing geben und für 1-2 Stunden im Kühlschrank kalt stellen.
  • Währenddessen das Dressing zubereiten. Dafür ebenso alle Zutaten gut miteinander vermengen und cremig rühren.
  • Dann die Avocado aus der Schale lösen und in Scheiben schneiden. Die Orange schälen und ebenso in Scheiben schneiden. Die Granatapfelkerne aus dem Granatapfel lösen. Mein kleiner Tipp dazu: In eine große Schüssel Wasser geben. Dann den Granatapfel in grobe Stücke schneiden und unter Wasser rauslösen. So spritzt ihr nicht euch und die halbe Küche voll.
  • Danach die Käferbohnen gut abwaschen.
  • Dann Vogerlsalat, Avocado, Orange, Käferbohnen und Granatapfel durchmischen.
  • Anschließend das Fleisch in einer Pfanne braten. Als Fett die Fleischmarinade verwenden. Sobald das Fleisch durchgebraten ist. Dann das Fleisch zum Salat geben und abschließend noch das Dressing darüber träufeln.