Drucken Pin

Schneller Schoko-Kirschkuchen mit Mandeln

Zutaten für eine Springform
Autor Babsi

Zutaten

  • 170 g Butter Zimmertemperatur
  • 3 Eier
  • 100 g Staubzucker
  • 1 Packung Vanillezucker
  • 250 g Weizenmehl
  • 50 g gemahlene Mandeln
  • 1 TL Backpulver
  • 4 EL Kakaopulver
  • Prise Salz
  • Mark einer Vanilleschote
  • Abrieb einer Zitrone
  • 125 ml Milch
  • 3 Handvoll Kirschen
  • 100 g dunkle Schokolade
  • 20 g Mandelblättchen
  • Staubzucker

Anleitung

  • Zu Beginn das Backrohr auf 180 °C Ober-Unterhitze vorheizen.
  • Dann die Kirschen waschen und entkernen.
  • Währenddessen die weiche Butter schaumig schlagen. Nach und nach die Eier unterrühren.
  • Danach Staubzucker und Vanillezucker gemeinsam unter die Masse rühren.
  • Dann Mehl, Mandeln, Backpulver, Kakaopulver, Salz, Mark der Vanilleschote und Abrieb der Zitrone vermengen und unter die Masse heben. Langsam die Milch dazu gießen. Die dunkle Schokolade in kleine Stücke hacken.
  • Abschließend noch die Kirschen und Schokostücke vorsichtig unterheben und per Hand unterrühren.
  • Eine Springform ausfetten, mit Mehl bestauben und den Kuchenteig darin glatt streichen. Danach für 40-45 Minuten backen. Stäbchenprobe machen, um sicher zu gehen, dass der Teig durch ist.
  • Anschließend aus dem Backrohr nehmen und abkühlen lassen. Währenddessen die Mandelblättchen in einer Pfanne ohne Butter anrösten. Den Kuchen mit Staubzucker bestäuben und mit den Mandelblättchen garnieren.