Ein last minute Weihnachtsgeschenk fällt meistens in die DIY Kategorie. Es muss dabei aber nicht immer gebastelt werden oder auch noch ein handgeschriebener Gutschein bunt bemalt werden. Es kann dabei auch mal ab in die Küche gehen – warum dann nicht mal ein genussvolles Geschenk. Ihr müsst die Marmelade dann natürlich nicht verschenken, sondern könnt diese gerne auch selbst verputzen 🙂1RSP1DJ2

Das Rezept ist wirklich einfach und bedarf keiner großartigen Erklärung. Alles was ihr dafür braucht ist mein Bratapfelrezept und je nach Menge die ihr euch vornehmt noch zusätzlich Gelierzucker.

PKRI2YP3

Die Bratäpfel wie beschrieben zu bereiten und danach fein pürieren und aufkochen. Im entsprechenden Verhältnis laut Gelierzucker-Packung den Gelierzucker hinzufügen und noch ein bisschen weiterköcheln lassen. Gelierprobe machen und wenn alles fertig ist, in frisch heiß ausgewaschene Gläser füllen. Am Deckel stehend auskühlen lassen und danach die Gläser noch hübsch herrichten. Fertig ist das Geschenk.

15WSBM6P