Als Mensch der immer mit kalten Finger und Zehen durch die Gegend läuft, gibt’s im Winter nichts Besseres als eine Suppe die von Innen wärmt. Der Kreativität sind beim mischen von unterschiedlichsten Gemüsesorten beim Kochen einer Suppe keine Grenzen gesetzt. Bei mir landen diesmal hauptsächlich Karotten und Ingwer im Suppentopf. Processed with VSCOcam with c1 preset

Das braucht ihr

10 Stück Karotten

150g Suppengrün

1 Zwiebel

2 EL Olivenöl

1 Orange

Kleines Stück Ingwer

Salz

Pfeffer

Muskat

Processed with VSCOcam with c1 preset

So geht’s

Karotten, Suppengrün schälen und in kleine Stücke schneiden, Orange auspressen, Ingwer reiben, Zwiebel klein schneiden.

Zwiebel im Öl anschwitzen und mit dem Orangensaft ablöschen. Das geschnittene Gemüse hinzufügen und mit Wasser aufgießen. Ca. 20 – 30 Minuten kochen lassen (bis das Gemüse weich ist). Fein pürieren und mit Ingwer, Salz, Pfeffer und Muskat würzen und abschmecken.

Processed with VSCOcam with c1 preset