Temperaturen nahe dem Gefrierpunkt, Windböen die mir meinen Regenschirm verblasen, der mich vor Schneeregen schützen sollen. Es schlägt mir aufs Gemüt. Unausgeglichenheit, Müdigkeit, Schwermütigkeit resultieren daraus. Ich sehne mich nach Good Bye Winterschlaf!

Good Bye WinterschlafIch schleppe mich von Tag zu Tag, Woche zu Woche und weiß, dass mich jedes Mal morgens aufstehen den Frühling ein Stück näher bringt. Ich warte sehnlichst auf warme Temperaturen, Sonnenstrahlen die auf meiner Nase tanzen und grüne Frühlingsboten.

Good Bye Winterschlaf

Da ich ein ungeduldiger Mensch bin und nicht darauf warten möchte, dass sich das Wetter nach meinen Bedürfnissen richtet, habe ich beschlossen Taten zu setzen. Nein ich warte nicht mehr länger. Wenn der Frühling nicht zu mir kommt, dann mach ich mir den Frühling selbst. Auf meinem Blog wird’s in den nächsten Tagen und Wochen frühlingshaft. Ich nehme einfach ganz frech an, dass ich nicht die einzige bin, die Frühlingsstimmung haben möchte. Deshalb erwache ich jetzt aus meinem Winterschlaf. Es reicht. Ich hab mich genug mit warmen Tee unter einer kuscheligen Decke verkrochen.

Good Bye Winterschlaf2

Es wird Zeit dass der Frühling hier erwacht. Der Frühling wird hier einziehen und alles was diese Zeit so mit sich bringt. Den Blick auf die Wettervorhersage lass ich einfach sein. Kann ich sowieso nicht ändern. Wenn ihr auch so richtig Bock auf Frühling habt, dann begleitet mich auf meiner Reise in den Frühling. Es wird Rezepte geben (gut das ist hier wohl nicht so überraschend), DIYs, Deko Tipps, und noch viel mehr. Ich mag noch nicht zu viel verraten, aber es hießt Good Bye Winterschlaf!  und ich möchte den Frühling herzlichen willkommen heißen!

Good Bye Winterschlaf1