Der Herbst ist nun endgültig mit seinen goldgelben Farben, kleinen Nebelstreifen und dem Herbstlaub auf den Gehsteigen erwacht. Immer dann wenn der Herbst grüßen lässt, beginnt in meiner Küche die Suppenzeit. Heute mit einer Apfelkren Schaumsuppe mit Brotcroutons.

apfelkren-schaumsuppe-mintnmelon-by-babsi-sonnenschein-1

Heute Morgen habe ich gefühlt den fehlenden Schlaf der letzten Wochen nach geholt. Ich kann mich nicht erinnern, wann ich das letzte Mal morgens keinen Wecker gestellt hatte (ausgenommen, wenn es am Abend davor diverse Feierlichkeiten gab ;)). Völlig unbekümmert habe ich bis zehn Uhr geschlafen. Ich muss gestehen, dass es mir meist sonst Leid tut, wenn ich so lange schlafe. Warum? Weil ich dann schlicht und einfach das Gefühl habe, den halben Tag verschlafen zu haben und etwas verpassen könnte (ja ich gehöre zu dieser Sorte Menschen…). Umso schöner, dass es heute dafür geklappt hat. Um zumindest irgendeine Art von körperlicher Produktivität in den Tag zu bringen, bin ich nach dem Aufstehen in meine Laufschuhe geschlüpft. Als Belohnung nach der großen Laufrunde, gab es dann einen gemütlichen Nachmittag und eine herrlich wärmende Apfelkren Schaumsuppe. Die gibt’s jetzt natürlich auch für euch 🙂

apfelkren-schaumsuppe-mintnmelon-by-babsi-sonnenschein-4

Rezept Apfelkren Schaumsuppe

Cozy Time - Apfelkren Schaumsuppe
 
Zubereitungszeit: 45 Minuten Zutaten für 4 Personen
mintnmelon by:
Zutaten
  • 2 gelbe Zwiebeln
  • 2 Zehen Knoblauch
  • 1l Gemüsesuppe
  • 3 EL Olivenöl
  • 1 Glas Apfelkren
  • 3 kleine Erdäpfel
  • 150 ml Weißwein
  • 1 Apfel
  • 4 Scheiben Schwarzbrot
  • 1 Becher Creme fraiché
  • ½ Becher Schlagobers
  • Salz & Pfeffer
  • Etwas Schnittlauch zum Garnieren
Anleitung
  1. Zu erst die Gemüsesuppe erhitzen. Danach Zwiebel klein schneiden und Knoblauch aus der Schale pressen. Anschließend Kartoffeln schälen und in kleine Würfel schneiden. Dann Olivenöl in einem großen Topf erhitzen und Kartoffeln, Zwiebel- und Knoblauchwürfel darin glasig andünsten. Mit Weißwein ablöschen und mit der heißen Gemüsesuppe aufgießen. Den Apfelkren dazugeben. 25 - 30 Minuten kochen lassen. Anschließend Äpfel fein würfeln. 4 EL davon zum Garnieren beiseite stellen. Die Schwarzbrotscheiben würfeln und in etwas Olivenöl knusprig rösten. Die Suppe mit Salz und Pfeffer würzen, Creme fraiché und Schlagobers hinzufügen und mit dem Pürierstab schaumig aufschlagen. Zum Abschluss die Apfelstücke hinzufügen und die Suppe für ein paar Minuten ziehen lassen.
  2. Vor dem Servieren mit den Brotcroutons und den restlichen Apfelstückchen garnieren.

 apfelkren-schaumsuppe-mintnmelon-by-babsi-sonnenschein-5

*In freundlicher Zusammenarbeit mit Mautner Markhof.