Heute gibt’s ein Beeren-Joghurt Smoothie Bowl Rezept für euch. Die meisten essen Smoothie Bowls wohl eher zum Frühstück. Ich gehöre zu der Fraktion die Frühstück den ganzen Tag essen kann und deshalb gab’s die Smoothie Bowl bei mir diesmal zum Abendessen.

Smoothie Bowl

Ich kam nach Arbeit und Sport heim und hatte riesigen Hunger. Wenn ich schon Hunger habe und noch nicht mal weiß was es geben soll, dass muss es ganz schnell gehen. Ich gehöre nämlich zu den Menschen die ein wenig unentspannt werden, wenn sie Hunger leiden müssen. Da dachte ich, morgens muss es bei mir aus Zeitgründen ja auch immer schnell gehen, deshalb könnte ich mir ja auch ein schnelles Frühstücks Rezept machen.

Ich sag’s euch ehrlich, ich hab hier gleich mal zwei Portionen gemacht. Eine die gleich mal schnell gegessen wurde um den ersten Hunger zu stillen. Die zweite Portion um dann alles hübsch anzurichten und für den Blog zu fotografieren.

Rezept Beeren-Joghurt Smoothie Bowl

Beeren-Joghurt Smoothie Bowl
 
mintnmelon by:
Zutaten
  • 300g frische Erdbeeren
  • 200g Joghurt
  • Frische Beeren zum Garnieren
Anleitung
  1. Zu erst die Beeren ganz klein zerkleinert oder pürieren. Danach entweder in den Smoothie Maker oder in einen Shaker. Dann hübsch in eine Schale gießen und mit den restlichen Beeren garnieren. Wer mag kann natürlich noch jede Menge andere Toppings nach Lust und Laune dazu geben.

Smoothie Bowl