Ja ich liebe Melonen. Und auch Feta. Die beiden Komponenten ergeben eine sensorische Harmonie durch Gegensätze. Kennt ihr das? Es gibt Lebensmittel die am ersten Blick geschmacklich nicht miteinander harmonieren. Bei genauerem hinsehen passen die beiden doch auch herrlich zusammen und ergeben ein gelungenes geschmackliches Pendant. Wassermelonen und Feta sind so ein Pärchen. Auch weiße Schokolade und Kalamata Oliven wären so eines – probiert mal. Schmeckt besser als man annimmt…

Für einen Wassermelonen-Feta-Salat einfach die folgenden Zutaten klein schneiden bzw. alles gut vermischen:
Wassermelolne
Feta
ein Schuss weißer Balsamico
etwas Saft einer Zitrone
Olivenöl
schwarzer Pfeffer aus der Mühle und Salz
Wer Lust hat kann auch noch Minze, Rucola und Nüsse hinzugeben.

Also Schüssel habe ich die Honigmelone genutzt die ich dann als Nachspeise verputzt habe.

WassermeloneFeta